Kontakt

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum
Scheiblingkirchen

Altenheimstraße 99, 2831 Scheiblingkirchen
T +43 (0)2629 2381
F +43 (0)2629 2381 742 199
E pbz.scheiblingkirchen@noebetreuungszentrum.at

Vatertagsfeier

Unsere diesjährige Vatertagsfeier sollte im Rahmen eines Gartenfestes im Grünen stattfinden. Der Wettergott machte uns bei dieser Planung allerdings einen Strich durch die Rechnung, sodass wir das Fest in den Veranstaltungssaal verlegten. Anstelle der Sonne strahlten unsere BewohnerInnen bei den Darbietungen der „von Paradis Musikschule“ über das ganze Gesicht. Aber überzeugen Sie sich selbst…

Herr Wally und unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Lechner gehören zu den ersten Gästen, die sich im Saal einfinden.
Fr. Moschee, Fr. Pichelbauer und Fr. Heissenberger machen es sich auch schon gemütlich.
Frau Dir. Koller begrüßt die BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und BesucherInnen herzlichst.
Die SchülerInnen der ,,von Paradis Musikschule Warth-Bromberg-Scheiblingkirchen/Thernberg'', die Leiterin der Musikschule, Fr. Fasching, und der Musikschullehrer Jürgen Diem werden mit einem großen Applaus Willkommen geheißen.
Tobias Kindlmayer eröffnet das musikalische Rahmenprogramm...
...Seine Mutter und seine Oma sind sichtlich stolz auf ihn.
Auch Herr Zierhofer und unsere Carola sind von den Klängen der Harmonika begeistert!
Frau Schmid und Frau Lechner genießen die Darbietungen.
Ob der DPGKP Franz Birnbaumer hier wohl überlegt, selbst mit dem Zieharmonikaspielen zu beginnen?
Das Ehepaar Rupp freut sich sehr, den Vatertag gemeinsam mit ihrer Tochter zu feiern.
Markus Motsch gibt unter anderem die Spitzbuam Polka zu seinem Besten.
Authentische Volksmusik, von Polka, über Walzer bis hin zum Marsch, lädt zum Mitschunkeln ein.
Jakob Zodlhofer spielt bereits seit vielen Jahren Knopfharmonika.
Die Sommerpolka findet bei den ZuhörerInnen großen Anklang.
Jakob Gruber...
…begeistert mit der Polka „Da Gmiatliche“ die Menge.
Frau Kuterer klatscht begeistert mit.
Die Moderation von Herrn Diem bringt die Anwesenden zum Schmunzeln.
Nach den Solo-Auftritten werden die Musikbegeisterten noch von einem Trio musikalisch zum Beispiel mit dem Walzer „Beim Pfarrwirt“ und dem Gamsjägermarsch verwöhnt.
Frau Schicho, Esther und Frau Schmid freuen sich ebenso wie…
…Frau Pichelbauer und unsere Gerti über das gelungene Fest.
Die SchülerInnen der Musikschule waren erst vor kurzem in Holland beim Europäischen Jugendfestival. Dort vertraten sie Österreich gemeinsam mit zwei anderen Musikschulen….
…Nun durften wir uns hautnah von deren Können überzeugen. Vielen Dank für die musikalischen Schmankerl!
Damit es nicht ''nur'' bei musikalischen Schmankerl bleibt, verwöhnt uns die Küche im Anschluss an die Feier mit einem Wurstsalat. Vielen Dank, liebes Küchenteam, für eure tagtäglichen Meisterleistungen!
Frau Dir. Koller bedankt sich noch einmal bei Fr. Fasching, der Leiterin der Musikschule.
Natürlich erhalten die Bewohner auch eine kleine Vatertagsüberraschung.