Kontakt

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum
Scheiblingkirchen

Altenheimstraße 99, 2831 Scheiblingkirchen
T +43 (0)2629 2381
F +43 (0)2629 2381 742 199
E pbz.scheiblingkirchen@noebetreuungszentrum.at

Wenn es Frühling wird in Scheiblingkirchen

Das sogenannte „Frühlingserwachen“ beginnen wir im LPH Scheiblingkirchen jedes Jahr mit einer kulturellen Veranstaltung – einer Vernissage. Wir bringen Kunst ins Haus zu unseren BewohnerInnen und laden dazu die kulturinteressierte Öffentlichkeit ein. In diesem Jahr haben wir zwei sehr unterschiedliche Künstler gewählt, die eines gemeinsam haben: Sie waren während ihrer aktiven Berufszeit Direktoren von Landespflegeheimen und zwar in Baden und Wr. Neustadt.

Schönheit und Kunst liegen immer im Auge des Betrachters.
Die Halle beginnt sich zu füllen.
Frau Direktor Koller heißt unsere Gäste aus nah und fern herzlich willkommen.
Willkommen zu unserer Vernissage, genießen Sie das Rahmenprogramm und finden auch Sie ihr Lieblingsbild.
Klaus Pavlecka, Direktor des LPH Mistelbach, hält die Laudatio auf unsere Künstler: Gerhard Priester und Josef Steinberger.
Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von Katharina Klavacs, die mit ihrer kraftvollen Stimme alle in ihren Bann zieht.
Frau Bgm. Walla aus Warth, Frau Bgm. Handler-Woltran, Herr VizeBgm. Nistl  aus Katzelsdorf und auch Hr. BR Preineder sind unserer Einladung gefolgt.
Nach den Dankesworten der beider Künstler sind unsere Gäste schon sehr gespannt, welche Bilder auf dem Rundgang präsentiert werden.
Ein Olivenbaum vor dem weiten blauen Meer lässt im Eingangsbereich Urlaubsstimmung aufkommen.
Die Liebe von Josef Steinberger zu mediteranen Motiven ist unübersehbar.
Die Kunstwerke von Hrn. Priester stehen dazu im Kontrast.
So werden entsprechend angeregte Diskussionen geführt. Hat Contoller Walter Hauk das gleiche Kunstverständnis wie Physiotherapeut Mirza?
Die BesucherInnen zeigten sich fasziniert und sehr interessiert.
Es kommt immer auf die Perspektive an.
Die Künstler stehen gerne Rede und Antwort zu den vielen Fragen.
Im Fachgespräch vertieft.
Eine Blume der anderen Art.
Mit Liebe zum Detail: Das LPH Scheiblingkirchen.
So unterschiedlich die Künstler, so unterschiedlich ihre Werke.
PDL-Stv. Sabine Lechner im Gespräch mit Günther Schranz aus dem Pflegeheim Mater Salvatoris in Pitten.
Für die anschließende Weinverkostung konnten wir wieder das Traditionsunternehmen 'Waldhäusl' aus Sooss gewinnen.
Edle Tropfen zum Verkosten, für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Auf diese gelungene Veranstaltung!
Unsere BesucherInnen werden wie immer von unserem Küchenteam kulinarisch verwöhnt.
Die Damen an der Saftbar haben ebenfalls alle Hände voll zu tun.
Wir freuen uns, auch Frau Dir. Susanne Stanzel und Sr. Dorothea aus dem LPH Baden, sowie Controllerin Andrea Ketzer von der Abt. GS7 in unserem Haus begrüssen zu dürfen.
In geselliger Runde plaudert es sich einfach herrlich.
Ob im Sitzen oder im Stehen: Durch's Reden kommen d'Leut z'sam!
Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen dieser Vernissage beigetragen haben! Allen voran natürlich bei Gerhard Priester und Josef Steinberger, die uns ihre Werke dafür zur Verfügung gestellt haben!